Das Pflegemittel Derfen bekämpft mit eindrucksvollen Erfolgen die Symptome von Sommerekzem sowie Juckreiz, der von zahlreichen anderen Hautproblemen verursacht wird (z. Bsp. Mauke, Pilze, Milben, Haarlinge, Allergien). Außerdem behandelt es wirkungsvoll Pilze, Mykose und Flechte.

Derfen ist ein aus hochwertigen Ölen und Pflanzenextrakten gewonnenes Präparat - es enthält weder Kortison noch medikamentöse Zusatzstoffe, verursacht weder unerwünschte Nebenwirkungen noch Allergien und ist selbstverständlich kein Dopingmittel.

Seine Wirkungen sind vielfältig:


1 - Derfen stoppt den Juckreiz fast aller Arten von Hautproblemen. Dadurch kann der Teufelskreis, der in solchen Fällen entsteht, unterbrochen werden: Juckreiz verursacht Stress, der wiederum das Immunsystem schwächt und damit seine Abwehrkräfte und Fähigkeiten zur Unterstützung des natürlichen Heilungsverlaufs einschränkt.

2 - Derfen wird nur nach Bedarf aufgetragen, d.h. lediglich, wenn der Juckreiz wieder auftritt (bzw. wenn sich der Hautzustand verschlechtert, bei Mykose, Pilzen, Flechte) und nur auf den betroffenen Hautpartien. Da es kein Wasser enthält, kann es nicht verdunsten oder ausgeschwitzt werden - es garantiert daher dem Pferd einen optimalen Langzeitschutz. Je nach Pferd wird Derfen im Abstand von 3 bis 10 Tagen angewendet - die Zeitersparnis im Vergleich zu konventionellen Produkten, die meist ein- bis zweimal täglich benützt werden müssen, ist erheblich.

3 - Derfen wirkt als Repellent und schützt dadurch Ihre Pferde dauerhaft vor erneuten Insektenstichen und Schädlingsangriffen. Benutzen Sie es aber nicht zur Vorbeugung - die für das Sommerekzem verantwortlichen Culicuides-Mücken (Kriebelmücken, Gnietzen) oder andere Parasiten treten womöglich erst zu einem späteren Zeitpunkt auf!

4 - Derfen unterstützt die Versorgung der oberen Hautschicht mit Feuchtigkeit, wirkt rückfettend und regeneriert deren Schutzfilm. Das Neuwachstum des Felles wird angeregt.

Sowohl im frühen als auch im vorgerückten Stadium der Hautkrankheiten ist die Linderung der Symptome beeindruckend. Derfen ist aber kein Medikament und kann daher die Krankheit nicht heilen. Wir raten Ihnen deshalb, eine genaue Diagnose von einem Tierarzt erstellen zu lassen und Derfen ergänzend zur ärztlich verschriebenen Behandlung (Desensibilisierung, Bakterizid, usw) einzusetzen.

Derfen
verursacht keine Hautreizungen. Wenn es aber zu häufig aufgetragen wird, können die Poren verstopft werden (wie bei jedem fetthaltigen Produkt, das im Übermaß aufgetragen wird). Solange sich Ihr Pferd nicht wieder scheuert, ist eine neue Behandlung unnötig - und sogar zu vermeiden!

Schütteln Sie die Flasche unbedingt vor jeder Anwendung! Da Derfen aus hochwertigen Ölen und Pflanzenextrakten gewonnen wird, muß das Präparat vor jeder Behandlung gut vermischt werden. Dadurch verbinden sich die Phasen und eine optimale Wirkung ist garantiert

Das Pflegemittel Derfen bekämpft mit eindrucksvollen Erfolgen die Symptome von Sommerekzem sowie Juckreiz, der von zahlreichen anderen Hautproblemen verursacht wird (z. Bsp. Mauke, Pilze, Milben, Haarlinge, Allergien). Außerdem behandelt es wirkungsvoll Pilze, Mykose und Flechte.

Derfen ist ein aus hochwertigen Ölen und Pflanzenextrakten gewonnenes Präparat - es enthält weder Kortison noch medikamentöse Zusatzstoffe, verursacht weder unerwünschte Nebenwirkungen noch Allergien und ist selbstverständlich kein Dopingmittel.

Seine Wirkungen sind vielfältig:


1 - Derfen stoppt den Juckreiz fast aller Arten von Hautproblemen. Dadurch kann der Teufelskreis, der in solchen Fällen entsteht, unterbrochen werden: Juckreiz verursacht Stress, der wiederum das Immunsystem schwächt und damit seine Abwehrkräfte und Fähigkeiten zur Unterstützung des natürlichen Heilungsverlaufs einschränkt.

2 - Derfen wird nur nach Bedarf aufgetragen, d.h. lediglich, wenn der Juckreiz wieder auftritt (bzw. wenn sich der Hautzustand verschlechtert, bei Mykose, Pilzen, Flechte) und nur auf den betroffenen Hautpartien. Da es kein Wasser enthält, kann es nicht verdunsten oder ausgeschwitzt werden - es garantiert daher dem Pferd einen optimalen Langzeitschutz. Je nach Pferd wird Derfen im Abstand von 3 bis 10 Tagen angewendet - die Zeitersparnis im Vergleich zu konventionellen Produkten, die meist ein- bis zweimal täglich benützt werden müssen, ist erheblich.

3 - Derfen wirkt als Repellent und schützt dadurch Ihre Pferde dauerhaft vor erneuten Insektenstichen und Schädlingsangriffen. Benutzen Sie es aber nicht zur Vorbeugung - die für das Sommerekzem verantwortlichen Culicuides-Mücken (Kriebelmücken, Gnietzen) oder andere Parasiten treten womöglich erst zu einem späteren Zeitpunkt auf!

4 - Derfen unterstützt die Versorgung der oberen Hautschicht mit Feuchtigkeit, wirkt rückfettend und regeneriert deren Schutzfilm. Das Neuwachstum des Felles wird angeregt.

Sowohl im frühen als auch im vorgerückten Stadium der Hautkrankheiten ist die Linderung der Symptome beeindruckend. Derfen ist aber kein Medikament und kann daher die Krankheit nicht heilen. Wir raten Ihnen deshalb, eine genaue Diagnose von einem Tierarzt erstellen zu lassen und Derfen ergänzend zur ärztlich verschriebenen Behandlung (Desensibilisierung, Bakterizid, usw) einzusetzen.

Derfen
verursacht keine Hautreizungen. Wenn es aber zu häufig aufgetragen wird, können die Poren verstopft werden (wie bei jedem fetthaltigen Produkt, das im Übermaß aufgetragen wird). Solange sich Ihr Pferd nicht wieder scheuert, ist eine neue Behandlung unnötig - und sogar zu vermeiden!

Schütteln Sie die Flasche unbedingt vor jeder Anwendung! Da Derfen aus hochwertigen Ölen und Pflanzenextrakten gewonnen wird, muß das Präparat vor jeder Behandlung gut vermischt werden. Dadurch verbinden sich die Phasen und eine optimale Wirkung ist garantiert

Derfen Lotion - das Original - 250ml

250 ml:  26,90

1000ml: 107,60

 

26,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Derfen Lotion - das Original - 500ml

500ml : 43,90

1000ml: 87,80

43,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Derfen Shampoo 250ml

natürlich saubere Pferde

  • - wirksame Fleckenentfernung
  • - optimale Hautverträglichkeit
  • - gegen Urin, Fett, Schlamm und Derfen
  • 250ml: 12,50
  • 1000ml: 50,00

12,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Cutene - Wund-und-Heilsalbe 100ml

 - Cutene - rein pflanzlich

- Cutene - unterstützt den Heilungsprozess

- Cutene - schließt die Wunde

- Cutene - ohne vorherige Desinfektion

- Cutene - minimale Narbenbildung

- Cutene - nachwachsendes Fell in Naturfarbe

 

100ml: 26,60

1000ml: 260,60

26,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1